Alle Artikel in ‘Versicherungen’

Berufsunfähigkeitsversicherung – Das Geschäft mit der Angst

Selbstverständlich ängstigt die Vorstellung keine Leistung mehr bringen zu können, um die eigene Familie zu versorgen. Doch dient eine privat Berufsunfähigkeitsversicherung nur dazu diese Ängste zu vertreiben oder bietet sie tatsächlich das Sicherheitsnetz mit dem die meisten Versicherungen werben? Die Verbraucherschützer und Medien stehen den Versprechungen einer BU eher kritisch gegenüber. Wir wollen einige Argumente […]

Die private Rentenversicherung und der Staat Österreich

In Österreich sind die staatlichen Anreize in Form von Steuererleichterungen zu niedrig. Damit bleibt die private Rentenversicherung unattraktiv. In Deutschland wurde schon in den Jahren 2000 bzw. 2001 die Riester Rente eingeführt. Für selbstständig Erwerbstätige folgte 2005 die Rürup Rente. Also erkannten die Politiker in unserem nördlichen Nachbarstaat schon vor 15 Jahren die Notwendigkeit das […]

Autokauf: Darauf sollte man unbedingt achten

Ein neues Auto kann teuer werden. Eine vorrausschauende Planung bei der Neuanschaffung hilft. Wir zeigen, worauf man beim Autokauf achten sollte. Es fährt und fährt und doch kommt der Tag an dem ist es soweit, ein neues muss her. Die Rede ist vom Automobil. Ein Auto schafft im Schnitt 180.000 bis 250.000km. Dann ist zumeist […]

Neues Pensionskonto – Das müssen Sie wissen

Neues Pensionskonto gibt Klarheit über zukünftige Pensionsansprüche. Ab 2014 erhalten alle österreichischen Bürger, die nach dem ASVG Pensionsbeiträge einzahlen oder einbezahlt haben, einen genauen Überblick über die zu erwartende Pensionszahlung bei Eintritt in den Ruhestand. Im Zuge dieser Reformierung kommt es zu einigen Neuregelungen und vorbereitenden Aktivitäten, auf die nachfolgend eingegangen wird. Auch die komplizierte […]

Zahnzusatzversicherung – Anlage in eigene Zähne

Angesichts der Leistungskürzungen in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind regelmäßige Besuche beim Zahnarzt mit einer professionellen Prophylaxe mit privaten Kosten verbunden. Wird dann auch noch Zahnersatz notwendig, rechnet sich eine Zahnzusatzversicherung noch mehr.

Tarifdschungel in der Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung ist nicht gleich Rechtsschutzversicherung. Damit bei einem Rechtsstreit die anfallenden Kosten auch wirklich alle von der eigenen Versicherung übernommen werden, bedarf es schon beim Abschluss des Vertrages einer genauen Prüfung der angebotenen Leistungen.

Krankenversicherung in Österreich: Ein Überblick

Die Krankenversicherung in Österreich hat im Wesentlichen zwei Säulen: die Pflichtversicherung, welche die wesentliche medizinische Versorgung gewährleistet und die Privatversicherung, die eine Zusatzversicherung für Extraleistungen ist. Weil die Krankenversicherung in Österreich eine Pflichtversicherung ist, muss jeder unselbständig Beschäftigte, der mehr als 376,24 Euro im Monat (Stand 2012) verdient, krankenversichert sein und Beiträge entrichten.

Die Lebensversicherung – so erkennen Sie die Beste!

Lebensversicherungen sind zunächst Personenversicherungen, da das versicherte Risiko direkt in der Person liegt. Im Lebensversicherungsvertrag wird eine Versicherungsleistung vereinbart, die im vertraglich vereinbarten Versicherungsfall an den Versicherungsnehmer oder aber auch einen anderen Bezugsberechtigten ausgezahlt wird.

Versicherungen für Solaranlagen

Die Installation einer Solaranlage stellt für einen privaten Haushalt eine langfristige Investition dar, die aufgrund der gesetzlich garantierten Einspeisevergütung als besonders ertragreich und sicher gilt. Doch was passiert, wenn eine Photovoltaikanlage durch äußere Einflüsse beschädigt wird oder selbst einen Schaden verursacht? Die finanzielle Belastung kann erhebliche Ausmaße annehmen; vor allem dann, wenn die Solaranlage

PKV will Nichtzahler härter rannehmen

Aus den Medien war bereits vor längerer Zeit zu entnehmen, dass die Beiträge bei der privaten Krankenversicherung angehoben werden müssen. Der Grund sind in erster Linie die steigende Lebenserwartung der Versicherten. Außerdem werden immer mehr und vor allen Dingen teurere Medikamente eingenommen. Ein Grund auf den man nicht sofort kommt, sind die Nichtzahler. Über 140.000 […]